mondriaan-to-dutch-design

NORDEN DER NIEDERLANDE

FARBE & LICHT IN DESIGN UND ARCHITEKTUR

Programmgestaltung

Das Besondere im Norden der Niederlande ist, dass der Besucher De Stijl hier in der Architektur erleben kann. Besuchen Sie das Van Doesburg-Rinsema-Haus in Drachten und die ehemalige staatliche Luftfahrtschule in Eelde.

Drachten verbindet einiges mit der Künstlervereinigung De Stijl. Hier war es nämlich, dass Theo van Doesburg seinen ersten großen Auftrag durchführte: die Farbgestaltung für 16 Einfamilienhäuser im Jahr 1921. Eines dieser Häuser wird zurzeit restauriert, die Fertigstellung als Museumswohnung ist für 2017 geplant. Ein weiteres bemerkenswertes Beispiel ist der Gebäudekomplex der (ehemaligen) staatlichen Luftfahrtschule der Niederlande (Rijksluchtvaartschool) in Eelde, das letzte große Werk des Stijl-Künstlers Bart van der Leck. In Leeuwarden liegt der Akzent bei Dutch Design.

Während des Themenjahres zeigt das Museum Dr8888 vier große Ausstellungen mit De Stijl in der Hauptrolle. Eelde konzentriert sich auf moderne Kunst, die sich von De Stijl hat inspirieren lassen. In Leeuwarden können Sie die Kombination von Dutch Design und Keramik bewundern und entdecken, wie Designer mit dem Licht spielen.

Helaas geen tentoonstellingen gevonden